Erstelle eine Website wie diese mit WordPress.com
Jetzt starten

Herbert Richard Baumeister

(1947-1996)

In den 90ern Jahren verschwanden immer wieder Männer, die sich in homosexuellen Bars in Indianapolis aufhielten. 8 Männer über 2 Jahren hinweg verschwanden in Indiana. Trotz intensiver Investigation konnte man Wochen lang nicht herausfinden, weshalb die jungen Männer verschwanden, und wer dahinter steckte. Die einzigen Hinweise die man fand, war dass das Auto, in welches ein vermisster Mann eingestiegen war, kurz bevor man ihn vermisste, blau war, und ein Nummernschild von Ohio hatte.


Eines Tages jedoch rief ein junger Mann namens Tony bei der Polizei an – mit einem verrückten Erfahrungsbericht: Er traf einen weißen Mann, im Alter von ca. 40 Jahren, der sich als Brian Smart ausgab, welcher ihn zurück zu seinem Haus einlud um zu schwimmen. Sie fuhren weit aus der Stadt hinaus, zu einer Farm. Der Pool Raum war voll mit Puppen, welche verkleidet waren und posierten. Brian Smart sagte, er habe die Puppen weil er sich oft alleine fühle und er die Puppen so posieren könne als wäre es eine Party – ziemlich gruselig wenn ihr mich fragt. Brian fragte Tony nachher ob er darauf stehe gewürgt zu werden während dem Sex – wieso auch immer entschied Tony es auszuprobieren. Brian jedoch hörte nicht mehr auf ihn zu würgen, weshalb Tony sich so stellte als wäre er ohnmächtig geworden – als er dann die Augen öffnete reagiert Brian sehr geschockt und Tony machte es aus dem Haus lebend wieder hinaus.  Er war sich jedoch sicher das die vermissten Männer definitiv etwas mit diesem Mann zu tun haben.

Das Problem jedoch: Tony konnte sich nicht wirklich daran erinnern, wo das Haus war, nur die ungefähre Richtung, und dass in der Nähe ein Schild steht, mit irgendwas „Farm“ oben. Der Name Brian Smart gab es nicht.

Die Polizei in Indianapolis rief die Polizei in Ohio an, aufgrund des Nummernschildes, welches oben genannt ist. Die Polizei von Ohio hatte auch etwas dazu beizutragen – sie fanden 1985 bis 1990 Leichen von erwürgten Männer auf einer Straße von Indiana zu Ohio– alle zuletzt in den Homosexuellen Bars in Indianapolis gesichtet. Sie waren sich sicher, dass diese Morde alle zusammen hängen. Aber wieso hatte er aufgehört seine Leichen in einem Staat weiter weg zu entsorgen? Die Polizei dachte, dass dadurch das er nicht gefasst wurde, er immer mehr und mehr Selbstvertrauen entwickelte und seine Leichen immer näher und näher an seinem Zuhause loswird – doch weil er sich nun mehr wohlfühlte, verschwanden auch mehr Männer in kürzeren Zeiträumen, die Leichen konnten jedoch nicht gefunden werden.

Die Polizei fragte herum, ob irgendjemand so einen Ort mit dem Schild kennt und tatsächlich: ein bestimmtes Haus gab es, nämlich die „Fox Hollow Farm“. Dies ist das Zuhause von Julie und Herb Baumeister und dessen drei Kindern. Die Polizei kriegt jedoch keinen Durchsuchungsbeschluss, weil der Richter sagt, dass der Zeuge unzuverlässig sei, auch nach weiteren Beweisen.

Die Polizei fragte herum, ob irgendjemand so einen Ort mit dem Schild kennt und tatsächlich: ein bestimmtes Haus gab es, nämlich die „Fox Hollow Farm“. Dies ist das Zuhause von Julie und Herb Baumeister und dessen drei Kindern. Die Polizei kriegt jedoch keinen Durchsuchungsbeschluss, weil der Richter sagt, dass der Zeuge unzuverlässig sei, auch nach weiteren Beweisen.

Die Polizei machte einen Hintergrundscheck an Herbert und fanden Folgendes: Er hatte 3 jüngere Geschwister, seine Kindheit war ziemlich normal. Jedoch als er ins Teenagealter kam zeigte er immer mehr antisoziales Verhalten, er spielte zum Beispiel mit toten Tieren und erzählte jemanden, dass er wissen möchte wie menschlicher Urin schmeckt. Er wurde mit Schizophrenie und multiple Persönlichkeitsstörung diagnostiziert, er wurde jedoch nie in Therapie geschickt. 1971 heiratete er Julie und bekam 3 Kinder. Die Farm kaufte er im Jahre 1990 – genau dann als man keine Leichen mehr in Ohio finden konnte. Die Polizei schloss daraus, dass er davor ein zu kleines Haus hatte, um die Körper auf seinem Land zu vergraben, bei diesem großem Haus jedoch,  war dies sehr gut möglich.

Die Polizei wusste, dass sie das Grundstück durchsuchen müssen. Sie bekamen jedoch immer noch keine Erlaubnis, weshalb sie Herbert selbst ansprachen, der jedoch eine Kooperation verweigerte. 3 Monate lang konnten sie nichts dagegen machen, bis sie herausfanden, dass Julie und Herb sich scheiden lassen, weshalb nun Juli alleine auf dem Anwesen wohnte. Also ging die Polizei zu Julie und erzählte ihr alles. Als erstes kooperiert auch Juli nicht, aber dann erinnert sie sich daran, dass ihr Sohn vor einigen Monaten ein Schädelknochen in ihrem Garten fand. Herb sagte dazu nur, dass dies noch von seinem Vater stamme, der Arzt war und Julie verdrängte dies somit aus ihrem Gedächtnis, doch nun kam es ihr verdächtig vor. Außerdem wurde die Scheidung sehr schlimm. Daraufhin ließ Julie die Polizei aufs Grundstück und redete auch mit ihnen. Sie fanden heraus, dass immer wenn die Männer vermisst gingen, war sie mit ihren Kindern im Urlaub, während Herbert Baumeister alleine zu Hause blieb.

Die Polizei startete das Grundstück aufzugraben, und fand insgesamt 11 Körper, ohne Köpfe.

Herbert Richard Baumeister erschoss sich selbst am 07.03.1996 in seinem Auto, bevor man ihn fassen konnte. Er hinterließ zwar einen Abschiedsbrief, jedoch waren die Morde mit keinem Wort erwähnt.


21 Morde schiebt die Polizei ihm zu – bis heute jedoch weiß man nicht genau, welche Morde er begann und welche nicht, und ob es vielleicht sogar noch mehr gab. Auch seine Frau und Kinder können nun nie wirklich wissen, wie ihr Mann und Vater sie so lieben konnte, und gleichzeitig grauenvoll Männer ermorden konnte.

Quellen:

Klicke, um auf Baumeister,%20Herb%20-%20fall,%202005.pdf zuzugreifen

https://people.com/archive/while-julie-was-away-vol-46-no-26/

https://murderpedia.org/male.B/b/baumeister-herbert.htm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: